Bei der Arbeitsaufteilung der Anfertigung der liturgischen Gewänder für die Eucharistiefeier mit Papst Franziskus am 06. Juni 2015, wirken auch Schwestern der Kongregation der Töchter der göttlichen Liebe vom Banjski Brijeg in Sarajevo mit.

Beim Erstbesprechungstermin bekamen die Schwestern den Auftrag, eine bestimmte Anzahl  von weißen Stolen mit Sondermotiven des Papstbesuches sowie mit geschichtlichen Motiven der Erzdiözese Vrhbosna, anzufertigen.

Unter der Leitung von sr. Laureata Čagelj haben sie Schwestern in ihrer Werkstatt das Schultertuch, die Albe und das Zingulum für Papst Franziskus angefertigt.

In der ganzen Gemeinschaft ist die Freude groß, denn die Schwestern konnten neben der Aufsicht über alle Sakristeien und  über die liturgischen  Angelegenheiten im olympischen Fußballstadion Koševo und der Kathedrale von Sarajevo, auch mit dieser Arbeit ihren Beitrag für den Papstbesuch leisten.

Die Werkstatt für die Herstellung der liturgischen Gewänder der Kongregation der Töchter der göttlichen Liebe in Sarajevo hat mit ihrer Arbeit bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jh begonnen.

Mit Ankunft der Schwestern in Sarajevo im Jahre 1882 ist neben der Bildungsförderung, die Anfertigung von Messgewändern und anderen Handarbeiten, immer  ihr wichtigstes Betätigungsfeld gewesen.

Als im Jahr 1911 die Kirche der Königin des hl. Rosenkranzes erbaut wurde, wurden aus ihren Arbeiten regelrechte Kunstwerke und  machten somit diese Kirche und die Messfeiern  noch zusätzlich anziehender.

Trotz aller Schwierigkeiten im Laufe der Geschichte, die die Schwestern dieses Klosters erdulden mussten, hat ihre Werkstatt nie die Arbeit eingestellt.

Heute arbeitet in der Werkstatt sr. Laureata Čagelj, die sich unermüdlich, still und leise  seit 35 Jahren dieser Arbeit widmet.

Die Schwester fertigt Messgewänder, Stolen in allen vier liturgischen Farben, Alben, Chorröcke, Altar- und Kelchwäsche, Fahnen und weitere Messgewänder, an.

Für die Schwester Oberin und die ganze Gemeinschaft sind das die glücklichsten Momente, denn Papst Franziskus kommt nach Sarajevo. (kta)