Für jede Eucharistiefeier müssen außer  Wein und Wasser ausreichend große und kleine Hostien, sowohl für den Hauptzelebranten als auch für die Konzelebranten sowie für die anwesenden Gläubigen vorbereiten werden.
Für die Feier der hl. Messe im olympischen Fußballstadion „Koševo“ am 06. Juni 2015 bei der neben  Papst Franziskus eine große Anzahl von Kardinälen, Erzbischöfen, Bischöfen, Provinzoberen, Priestern und Gläubigen anwesend sein wird, ist es notwendig eine ausreichende Menge von großen und kleinen Hostien zu gewährleiten.
Man muss beachten, dass die Kommunion der Höhepunkt des aktiven Mitwirkens einer jeden Eucharistiefeier ist.
Auch in diesem Fall, genauso wie bei der Vorbereitung der Messgewänder, haben die Ordensschwestern ihre Bereitschaft für die Herstellung und Schenkung der großen und kleinen Hostien für diese Messfeier ausgesprochen.
Diese wertvolle Arbeit haben die Klarissinnen aus Brestovsko bei Kiseljak und die Schulschwestern des Hl. Franziskus aus Gornja Tramošnica bei Gradačac übernommen.
Mit den Ordensschwestern ist alles besprochen worden. Sie widmen sich nun ihrer Arbeit, damit alles rechtzeitig abgeschlossen werden kann. (Kath. Nachrichtenagentur)