Mitte Mai 2015 beendeten die Schulschwestern des hl. Franziskus der bosnisch-kroatischen Provinz in ihrer Werkstatt für liturgische Gewänder im Christkönig Kloster Gorica bei Livno, die Anfertigung der Priesterstolen, die die Konzelebranten der Messe mit Papst Franziskus am 06. Juni 2015 in Sarajevo tragen werden.

Außer der Hostienherstellung in Gornja Tramošnica, die sie für die Eucharistiefeier im Stadion Koševo vorbereiten, beteiligen sich die Ordensschwestern dieser Kongregation auch auf diese Weise für das wichtigste Ereignis des Papstbesuches in Bosnien und Herzegowina.

Die Anfertigung der Kirchengewänder steht in Verbindung mit den Wirkungsanfängen der Christ König Kongregation der Schulschwestern des hl. Franziskus.

Im September 2003 wurde im Christ König Kloster Gorica bei Livno die Werkstatt für Kirchengewänder eröffnet und damit die Provinztradition des Stickens und Nähens der Kirchengewänder erneuert.

Die Schwestern fertigen die Messgewänder und Stolen in den vier liturgischen Farben sowie Alben, Chorröcke, Altarleinen, Kelchwäsche  aber auch andere liturgische Gegenstände.